top of page

Kunst hilft Flüchtlingsfrauen, Kontakte zu knüpfen und sich auszudrücken

REMCREAD team

1 Min. Lesezeit

Jun 21


Flüchtlingsfrauen

Ein großartiges Beispiel dafür, wie Kunst Flüchtlingsfrauen stärkt, veröffentlicht von Good Good Good.

Entdecken Sie, wie Kunst Flüchtlingsfrauen dabei unterstützt, Kontakte zu knüpfen und sich auf kraftvolle Weise auszudrücken. Dieser inspirierende Artikel beleuchtet die transformative Wirkung des künstlerischen Ausdrucks auf das Leben dieser Frauen und bietet eine Plattform für Heilung, Verbindung und Selbstfindung.


Frauen aus Afghanistan, Myanmar, Syrien, dem Irak und anderen Ländern lassen sich in regionalen australischen Gemeinden nieder. Die Anpassung an das Leben in einer neuen Heimat bringt viele Herausforderungen mit sich – aber das Gefühl, dazuzugehören, kann den Eingewöhnungsprozess erleichtern.


Für Menschen, die ein Trauma erlebt haben, darunter auch Frauen mit Flüchtlingshintergrund, können kreative Künste das Wohlbefinden steigern, soziale Kontakte stärken und ein Gefühl der Zugehörigkeit fördern. Durch kreatives Schaffen können auch Brücken gebaut und Ängste von Neuankömmlingen und Gemeinschaften rund um Flüchtlingssiedlungen abgebaut werden.


In unserer jüngsten Studie haben wir die Erfahrungen von Flüchtlings- und Migrantinnen in Australiens ländlichen Regionen untersucht, die ihre Arbeiten in Gemeinschaftskunstausstellungen präsentierten. Wir wollten mehr über die verschiedenen Vorteile erfahren, die die Beschäftigung mit kreativen Künsten Neuankömmlingen bei der Orientierung in ihrem neuen Leben bieten kann.


Lesen Sie hier mehr über diese herzerwärmende Initiative !



REMCREAD team

1 Min. Lesezeit

Jun 21

0

0

bottom of page